Rehkitzrettung

Verein aus Kreis Göppingen hilft bei Suche mit Drohnen

Landwirtinnen und Landwirte beginnen derzeit die Wiesen zu mähen. Die Frühjahrsmahd fällt mit der Brut- und Setzzeit vieler Wildtiere zusammen, die in den Wiesen ihren Nachwuchs aufziehen. Mähtermine sollten daher rechtzeitig mit den Jagdpächtern abgesprochen werden, sodass der Schutz der Wildtiere gewährleistet ist.

Abhängig von der Witterung leisten vor allem Drohnen wichtige Aufklärungsarbeit. In Kombination mit Infrarot-Technik helfen sie, Jungtiere auf großen Flächen zu lokalisieren. Bei uns im Kreis Göppingen können Sie dazu den Verein Schwabenkitz kontaktieren, der tolle Arbeit leistet!

Link zur Website: http://www.schwabenkitz.de/

Video zur Kitzrettung von Schwabenkitz: https://youtu.be/4bfEvZrvKA8